Kurz vor Rosenmontag 2022///Poco antes del lunes de carnaval de 2022

Noch 4 Tage und die Rosen blühen! Rosen, mitten im Winter? So ist´s! Der ROSENMONTAG naht. Ich halte es bei der Frage mit den Gebrüdern Grimm, also nach Deutsche Wörterbuch von Jakob und Wilhelm Grimm: Hiernach sei die Bezeichnung Rosenmontag aus dem Mittelhochdeutschen von „Rasenmontag“, dem „rasenden Montag“ abgeleitet. Das Deutsche Wörterbuch führt die Bezeichnung auf „rasen“, in der kölschen Sprache als „rose“ für „tollen“, zurück. Da haben wir´s ... In meiner 2. Heimat, Canarias, heißt dieser Tag schlicht LUNES DE CARNEVAL, eingerahmt dann, noch schlichter, mit MARTES und MIERCOLES DE CARNAVAL. Aber "in normalen Zetien", also außerhalb von Pest und Schwefel und Corona, gehts üblicherweise auf den Inseln schon ab Mitte Januar zur Sache. Und "die Sache" lässt die freudbetonten Einwohner der 8 glückseligen Inseln meistens bis Ende Februar nicht los. Einzig und allein die Kreuzigung Jesu setzt einen umissverständlichen Grenzpunkt für die besinnungslose, fast außerirdisch anmutende Tollerei. Für mich seit Jahrzehnten der Höhepunkt (la culminación): Der "Día de Los Indianos" in Sta. Cruz de La Palma. Kubanisch-kanarische Geschichte, Geschichten vom Auswandern, Reichwerden und in die Heimat-Zurückkehrens und Stories von dem MUSS des Weißpuderns laufen an diesem Tag in den Köpfen der Feierwütigen um die Wette. Es ist ein atemloser Tag voller polvereo, kubanischer Musik und ausgelassenen Tänzen mit den schönsten Frauen der Welt auf einer kleinen Insel im Atllantik. León W. Schönau


Kommentar schreiben

Kommentare: 0